German
English

Berichte 2018

MS-Selbsthilfegruppe Siegen e.V. startet beim Siegener Women‘s Run

2,2 km für ein starkes Selbstbewusstsein
Für engagierte 13 Frauen aus der MS-Selbsthilfegruppe Siegen e.V. stand am Sonntag an der Siegarena Gemeinschaft und Erlebnis an erster Stelle.
Die 2,2 km lange Strecke meisterten alle Teilnehmerinnen der Gruppe mit Erfolg und vor allem mit viel Spaß. Die gewertete Zeit war dabei völlig zweitrangig. Aber bei der Teilnahme ging es nicht um Fitness. Es ging vor allem um Teamgeist, ein starkes Selbstbewusstsein und den Mut trotz unterschiedlicher körperlicher Einschränkungen aktiv am Leben teilzunehmen.


Mitgliederversammlung


Tagesausflug in den PalmenGarten Frankfurt


Vortrag zum Mitmachen zum Thema Ergotherapie